Fragen? +49 2772 5001-0

Förderung einer Studentin/eines Studenten im Rahmen eines Deutschlandstipendiums

Förderung einer Studentin/eines Studenten im Rahmen eines Deutschlandstipendiums

Im April 2017 gibt die Geschäftsleitung der DOERING GmbH die Beteiligung und das dazugehörige Budget für die Förderung einer Studentin/eines Studenten im Rahmen eines Deutschlandstipendiums frei und entscheidet sich für eine Förderung an der TH Mittelhessen in einem technischen Studiengang.

 

Sehr kompetent und freundlich wird unsere Anfrage bei der THM bearbeitet und die Suche nach einem geeigneten Stipendiaten beginnt.

 

Die Stipendiaten werden dann in einem Gremium der Hochschule nach unterschiedlichen Kriterien ausgesucht. Einerseits zählen gute Leistungen im Studiengang aber auch ein soziales Engagement neben dem eigentlichen Studium wird positiv bewertet.

 

Nach Auswahl der Stipendiaten fand am 23.11.2017 die offizielle Übergabefeier der THM statt und wir lernten unseren Stipendiaten, Herrn Philipp Zährl aus dem Studiengang Mechatronik, kennen.

 

In einem festlichen Rahmen wurde den Förderern gedankt und den Stipendiaten die Urkunden des Deutschlandstipendiums übergeben.

 

Siehe hierzu auch den Bericht der THM:

https://www.thm.de/site/hochschule/aktuelles/aus-lehre-und-forschung/4687-wertschaetzung-geld-und-patenschaften.html

 

Wir freuen uns, Herrn Zährl während eines Jahres seiner Studienzeit unterstützen zu können und wünschen ihm viel Erfolg.

Sinn, im November 2017

30.11.2017
Die Unterstützung für ein Jahr ist vereinbart

(vl. Bernhard Cloos; Geschäftsführer, Philipp Zährl; Stipendiat, Ulrich Eichmann; Personalleiter)

Video ansehen

Schauen Sie sich die DOERING Markenpräsentation an.

Video ansehen

  • DOERING GmbH
  • Wetzlarer Straße 10
  • 35764 Sinn, Germany
  • Tel.: +49 2772 5001-0
  • Fax: +49 2772 5001-46
  • info@doering-sinn.de